Schliessung des Forums zum 25. Mai 2018


Liebe Mitglieder und Besucher!


Wir Admins haben beschlossen, nach knapp 10 Jahren das Forum zu Schließen. Damit ihr genügend Zeit habt, euch eventuell ein anderes Forum zu suchen, werden wir hier noch bis zum 24. Mai 2018 weiter machen. Ab dem 25. Mai 2018 wird es dann Only Jesus als Forum nicht mehr geben. Die aktuellen Datenschutzbestimmungen, die bis zum 25. Mai 2018 umgesetzt sein müssen, machen es uns auch wegen der im Moment unübersichtlichen Rechtslage unmöglich, das Forum weiter zu betreiben. Danke für Eure Mitarbeit und Treue. Wir wünschen allen Gottes Segen für den weiteren Weg.


Eure Admins Ralf-Peter und Harald

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 69 Benutzern am Di 15 Sep 2015, 08:23
Besucher

counteronline.de

Neueste Themen
» Wenn Jesus heute wiederkäme ...
von Gast Heute um 06:25

» Only Jesus Forum schließen?
von Ralf-Peter Gestern um 18:42

» Mein Pfingstsonntagmorgen
von Heidi So 20 Mai 2018, 17:02

» Himmelfahrt 2018
von Harald Sa 12 Mai 2018, 20:12

» Lieber Gott ich habe viel zu danken ...
von budde harald Mo 07 Mai 2018, 21:57

» Danke für den Regenbogen
von budde harald Mi 25 Apr 2018, 19:41

» Israel feiert 70. Geburtstag
von Harald Fr 20 Apr 2018, 02:41

» Neue Domain
von Heidi Sa 14 Apr 2018, 14:03

» Karfreitag
von Günter Mo 02 Apr 2018, 02:23

» Ach, du kleingläubiger.......
von budde harald Sa 31 März 2018, 19:27

» Christliche TV und Online-Video Tipps
von Harald Do 29 März 2018, 15:23

» Glaube: Freude oder Ernst?
von Heidi Fr 23 März 2018, 10:24

» Lieder, nur so, zum Wohlfühlen
von Heidi Mo 19 März 2018, 20:14

» Johannes als Wegbereiter für Jesus
von Heidi Mo 19 März 2018, 18:42

» Mt 26, 36-46
von Gast Fr 16 März 2018, 20:55

» Macht Gott Fehler?
von Gast Do 15 März 2018, 19:30

» Römer 12,20 Feurige Kohlen auf das Haupt
von Hakim Di 13 März 2018, 20:16

» Nicht ganz ernst gemeint ;-)
von Heidi Di 13 März 2018, 19:35

» Wähle richtig – ev. Gemeindewahl 2018
von Gast Mo 12 März 2018, 18:20

Jahreslosung 2018


Mit freundlicher Genehmigung:
Wort im Bild Verlag und
Vertriebs gmbH

Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter

Nach unten

Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter

Beitrag  Heidi am Sa 15 Okt 2016, 17:48

Hallo zusammen,

vor ca 2 Monaten hat eine Christliche Teestube in Velbert (NRW) eröffnet.
Boah, das ist sooo wunderschön, was sich da jemand getraut hat:
Das Schaufenster und alles ist voller Werbung für Jesus. Das Auto der Christin und deren Schwester ist auch reichlich geschmückt mit eigens dafür angefertigter Werbung. Und die hat wirklich mit den Farben rot und schwarz auf weiß Signalwirkung:
Z.B:
Gib nicht auf
Bete
Deine Chance
Als mir Angst war,
rief ich den HERRN an und ich schrie
zu meinem Gott. Da erhörte er meine
Stimme... Die Bibel (2. Samuel 11,7a)
Jesus hilft dir!

---------------------------------------------

Gib nicht auf
Jesus hilft dir

Bete
Lies die Bibel


Sie backen dort selber Waffeln aus selbstgeschrotetem Hafer. Es gibt Tee, Kaffee, Wasser und andere Getränke.

Wer es mag, kann solche und ähnliche gute Worte wie oben auf einer Tasche oder Schlüsselanhänger oder fürs Auto als kleiner oder riesiger Aufkleber bekommen. Sie lässt das günstig im Internet anfertigen.

So hier die Adresse:

Christliche Teestube
Mettmannerstraße 16
42551 Velbert-Mitte

Öffnungszeiten:
Donnerstag + Samstag
von 15 - 20 Uhr.


Als ich vergangene Woche dort war, hat es Freude gemacht, sich mit anderen Christen und Interessierten zu unterhalten, wir haben gesungen und abschließend alle zusammen gebetet. Das Wunderbare ist ja, dass man sich - obwohl nie vorher gesehen - gleich so vertraut ist...wie gute Geschwister miteinander eben.

Einfach mal hinfahren!

Vielleicht kann man sich da ja mal irgendwann treffen? Wenn nur nicht alle in diesem Forum so weit auseinander wohnten.

Viele Grüße
Heidi

PS: ich habe noch eine Bitte: Wenn jemand hier noch in einem anderen christlichen Forum angemeldet ist, ob er vielleicht den Beitrag dort auch einsetzen kann?
Ich kann auch gern ein Foto der Teestube von außen schicken


Zuletzt von Heidi am So 21 Jan 2018, 12:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3465
Anmeldedatum : 30.09.08

Nach oben Nach unten

Re: Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter

Beitrag  Heidi am So 08 Okt 2017, 18:29

Hallo, ich wollte die Teestube einfach nochmal hervorholen. Eine Christin hat die Räume angemietet und macht immer noch weiter. Es gibt mal etwas mehr, mal etwas weniger Besucher. Christen, Nichtchristen, sehr bunte Menschen von einer Vielfältigkeit, wie sie fast mehr nicht sein kann.

Aber die Inhaberin betet immer um Christen, die sich gerufen sehen, das Evangelium zu sagen und von ihrem Glauben zu erzählen. Es fehlen auch immer noch Leute, die gern singen. Es ist alles da, ein Klavier, ein Harmonium, nur wenig singende Christen - schade. Dabei wäre es sooo schön, wenn ein froher Schall auf die Straße vor dem Geschäft klingen würde.
Oder sogar Christen, die bereit sind, ihren Waffelteig aus geschrotetem Hafer zu backen, sodass immer etwas für Gäste da ist oder sich sonst einzubringen. Meistens macht das ihre Schwester - wenn die nicht kann, hat Gott immer Hilfe auf die Reise dorthin geschickt....aber jeder Christ könnte dort gebraucht werden, vor allem auch mit den Gästen dann über die Bibel zu reden, denn es ist ja eine  c h r i s t l i c h e  Teestube oder auch nur mal bisschen Waffeln genießen. Wie gesagt, es kostet nichts, auch Getränke sind frei. Jeder ist willkommen.
Gina eilt sonst immer zwischen dem Waffeleisen, draußen dem kleinen Buchtisch und den Leuten hin und her - und Gott muss doch noch mehr Leute haben? o.k. manchmal kann es auch alles was anstrengend oder auch lauter sein - sollte das jemandem  etwas ausmachen....

Aus Düsseldorf sind es am Wochenende knapp 40 Min Fahrzeit bis Velbert. Vielleicht finden sich im Netz ja noch welche, die mal kommen können?

Hier hab ich im Internet ein Foto gefunden: *huch, was ist das denn für ein langer Link?*


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wo dort noch die Stühle vorn mit den Luftballons stehen, ist jetzt ein Tisch mit Bibeln in verschiedenen Sprachen und Traktaten. Und drinnen ist es noch schöner mit Bibelversen bestückt.

heidi


Zuletzt von Heidi am Fr 19 Jan 2018, 22:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3465
Anmeldedatum : 30.09.08

Nach oben Nach unten

Re: Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter

Beitrag  Gast am So 08 Okt 2017, 19:01

insgesamt weiß ich ehrlich gesagt nicht was das Evangelium mit bunten Luftballons gemein hat, und mit "schönen Bibelverslein" -
hier gehts um alles: um Tod, um Selbstverleugnung, Verfolgung, Schmähung, um Tod und das mitgekreuzigt sein in Christus und mit ihm...

das ist eher harter Tobac wenn man nicht nur die "netten Verslein" liest. - Aber ich will ja nicht alles madig machen, ich Miesepeter - Der Herr kann vieles gebrauchen...ob da nun die nettesten Verslein dazugehören, die meist gar nicht für "jeden" geschrieben waren, sondern für bestimmte Personen in bestimmten Situationen - und ob das quitschbunt unterlegt sein muss, damit das "nett" wird, wo es doch ums KREUZIGEN des Ichs geht, weiß ich nicht.

ich hoffe ich darf auch das anmerken ohne das gleich Steine fliegen hier? Embarassed

Nee, im Ernst: Denke wir müssen das Evangelium nicht verblümieren und verkuscheln, das ist es nämlich nicht und erweckt die falsche Botschaft mE. nach... Wink

Eliah

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter

Beitrag  Heidi am So 08 Okt 2017, 19:11

Ich finde das sehr schade, was du geschrieben hast Elia. Schon lange steht ein Tisch mit viel gratis Literatur zum Mitnehmen (Bibeln in versch. Sprachen u.v.m:) anstelle des Stuhls mit den paar Luftballons im Eingang der Teestube stehen. Das schrieb ich doch, vielleicht hast du es überlesen.

Ich kann mir denken, dass sie bei Eröffnung haben wollte, dass die Leute aufmerksam werden, dass da nun etwas in dem Geschäft eröffnet hat. Die Straße ist eine Seitenstraße und wie du siehst, hat sie extra seitlich ein Schild anbringen lassen, dass die Leute es von weitem sehen. Aber bei Luftballons gucken doch eher welche, was da nun Neues ist. ich finde das nicht so schlimm, wenn da einen Tag mal die Ballons waren. Und die Ideen und das ganze Material der ausländischen Bibeln kam erst nach und nach.

Und ich finde Bibelverse einfach schön. In der Teestube findet sich auch einiges über Buße und Sünde an Bibelversen.
Ja, du machst das madig! schau mal, wie viele Menschen das Thema gelesen haben. Ich hoffe, ich konnte vermitteln, dass ich mich dafür verbürgen kann, dass diese wunderbare Teestube im Schaufenster und innen in den Räumen ein klares Evangelium zeigt - sehr mutig, sehr tapfer, dass das eine Frau allein durchzieht.

heidi


Zuletzt von Heidi am Fr 19 Jan 2018, 22:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3465
Anmeldedatum : 30.09.08

Nach oben Nach unten

Re: Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter

Beitrag  Heidi am Sa 30 Dez 2017, 22:42

Wir von unserem Minibibelkreis waren heute (Samstag) wieder zu Besuch in der Teestube. Heute war wieder eine Frau mit kleinen Kindern aus Somalia da, ein Iraker, ein Afrikaner, letztere beides Christen und einige bekannte Gesichter...alles einfache Menschen...zum Wohlfühlen. Jemand hat einen ganzen Karton christliche Kalender (Gute Saat usw) geschickt zum Verschenken. Es gibt viel Evangelistisches und Bibeln zum Mitnehmen dort. Zu Essen gibts immer Ginas berühmte Waffeln, heute hatte noch jemand Kuchen und Berliner mitgebracht, einer machte Salate...alles mehr als genug, alles gratis, Getränke, Tee, Kaffee auch.
Manchmal ist es anstrengend und auch Dienst für Gott, weil eben auch sehr "bunte" Leute kommen, Kranke, Zeugen Jehovas, Namenschristen, die sich dann nicht so christlich verhalten - aber es ist immer wieder lohnenswert, hinzufahren. Die Leiterin der Teestube vollbringt wirklich Großes mit Gottes Hilfe. Sie holt sonntags dann sogar noch Leute ab in die Gemeinde, falls jemand Interesse hat.
Wenn ihr bei google in die Suche Christliche Teestube Velbert eingebt, kommt gleich links das Bild mit den Luftballons von damals. Aber wenn ihr dort auf "weitere Bilder anzeigen" geht, könnt ihr mehr sehen. Wir alle staunen und freuen uns immer noch über Gottes Bewahrung für dieses grooooße Fenster.

liebe grüße
heidi


Zuletzt von Heidi am Fr 19 Jan 2018, 22:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3465
Anmeldedatum : 30.09.08

Nach oben Nach unten

Christliche Teestube in Velbert sucht ehrenamtliche Mitarbeiter!

Beitrag  Heidi am Fr 19 Jan 2018, 21:36

Hallo,

es werden für die christliche Teestube in 42551 Velbert (Mitte), Mettmanner Straße 16,  Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht.

Jede Unterstützung ist willkommen. Das könnte z.B.  sein:
Sich mit den Gästen unterhalten, Bibel lesen, Waffeln backen helfen, singen, Klavier spielen, usw.

Die Öffnungszeiten sind donnerstags und samstags von 15 - 20 Uhr.

Tel. für Info in Velbert ist direkt vor Ort die Tel. Nr. 0157 88620012

Viele Grüße
Heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3465
Anmeldedatum : 30.09.08

Nach oben Nach unten

Liebe Heidi

Beitrag  budde harald am So 21 Jan 2018, 18:06

Mit Gottes Hilfe wird es klappen
Gruß
Harald Budde

budde harald
Foren Experte
Foren Experte

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 15.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter

Beitrag  Heidi am So 21 Jan 2018, 19:50

Danke für das kleine Echo, lieber Harald. Dein Wort in Gottes Ohr.

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3465
Anmeldedatum : 30.09.08

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten