Schliessung des Forums zum 25. Mai 2018


Liebe Mitglieder und Besucher!


Wir Admins haben beschlossen, nach knapp 10 Jahren das Forum zu Schließen. Damit ihr genügend Zeit habt, euch eventuell ein anderes Forum zu suchen, werden wir hier noch bis zum 24. Mai 2018 weiter machen. Ab dem 25. Mai 2018 wird es dann Only Jesus als Forum nicht mehr geben. Die aktuellen Datenschutzbestimmungen, die bis zum 25. Mai 2018 umgesetzt sein müssen, machen es uns auch wegen der im Moment unübersichtlichen Rechtslage unmöglich, das Forum weiter zu betreiben. Danke für Eure Mitarbeit und Treue. Wir wünschen allen Gottes Segen für den weiteren Weg.


Eure Admins Ralf-Peter und Harald

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Wer ist online?
Insgesamt sind 8 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 8 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 69 Benutzern am Di 15 Sep 2015, 08:23
Besucher

counteronline.de

Neueste Themen
» Mein Pfingstsonntagmorgen
von Heidi Heute um 17:02

» Only Jesus Forum schließen?
von Ralf-Peter Mi 16 Mai 2018, 21:48

» Himmelfahrt 2018
von Harald Sa 12 Mai 2018, 20:12

» Lieber Gott ich habe viel zu danken ...
von budde harald Mo 07 Mai 2018, 21:57

» Danke für den Regenbogen
von budde harald Mi 25 Apr 2018, 19:41

» Israel feiert 70. Geburtstag
von Harald Fr 20 Apr 2018, 02:41

» Neue Domain
von Heidi Sa 14 Apr 2018, 14:03

» Karfreitag
von Günter Mo 02 Apr 2018, 02:23

» Ach, du kleingläubiger.......
von budde harald Sa 31 März 2018, 19:27

» Christliche TV und Online-Video Tipps
von Harald Do 29 März 2018, 15:23

» Glaube: Freude oder Ernst?
von Heidi Fr 23 März 2018, 10:24

» Lieder, nur so, zum Wohlfühlen
von Heidi Mo 19 März 2018, 20:14

» Johannes als Wegbereiter für Jesus
von Heidi Mo 19 März 2018, 18:42

» Mt 26, 36-46
von Gast Fr 16 März 2018, 20:55

» Macht Gott Fehler?
von Gast Do 15 März 2018, 19:30

» Römer 12,20 Feurige Kohlen auf das Haupt
von Hakim Di 13 März 2018, 20:16

» Nicht ganz ernst gemeint ;-)
von Heidi Di 13 März 2018, 19:35

» Wähle richtig – ev. Gemeindewahl 2018
von Gast Mo 12 März 2018, 18:20

» Habt Ihr die Bibel schon mal ganz gelesen?
von Gast Sa 10 März 2018, 22:36

Jahreslosung 2018


Mit freundlicher Genehmigung:
Wort im Bild Verlag und
Vertriebs gmbH

Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Nach unten

Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Günter am So 05 Okt 2008, 11:53

Hier gibt es kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format:

Verschiedene Bibelausgaben:
(Elberfelder Bibel, Lutherbibel, Schlachterbibe, Holy Bible, .....)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Interlinear-Übersetzung Griechisch-Deutsch:
Diese Übersetzungen stellen Wort für Wort den griechischen Urtext (NT) und die deutsche Übersetzung ohne Rücksicht auf Grammatik und Satzbau gegenüber.
Kostenlos als pdf-Datei (ca. 40 MB) erhältlich unter
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] unter "Downloads".
Ohne parallele Darstellung des griechischen Wortlautes, dafür jedoch als kopierfähiger Text (mit nur 1 MB) unter [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


John MacArthur Studienbibel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Viele Grüße,

<°)))>< Günter

Günter
Foren Legende
Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 1385
Anmeldedatum : 01.10.08
Ort : Rheinland-Pfalz

Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Harald am Fr 22 Feb 2013, 02:13

Hallo,

bzgl. des anderen Themas mit Bibel und Smartphone hab ich nach PDF Bibelausgaben gesucht. Die meiste Auswahl gibt es wohl über Sermon-online.de.
Z.B. hier über diesen link findet man eine zigfache Auswahl (es sind nicht alles Bibeln, aber viele sind darunter zu finden) ---->

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Z.B. eine Luther 1912, oder eine ... Die Bibel - Grünewald - übersetzt von Paul Riessler, Ruppert Storr, oder eine ... Die komplette Bibelausgabe Zürcher-Übersetzung 1931 mit Parallelstellen und Kommentaren als ASCII-Datei, oder die ... Die komplette Bibelausgabe Dr. Hermann Menge 1926 mit Parallelstellen und Kommentaren als ASCII-Datei, oder NT´s z.b. ... Das Neue Testament in deutscher Fassung und die Psalmen von Herbert John Jantzen, oder ... Das Neue Testament - Übersetzt von Johann Albrecht Bengel etc.pp.

Ich kenne nicht alle diese Übersetzungen, ihr müsstet sie also ggf. selbst prüfen.

Grüße Harald

Harald
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 29.09.08
Alter : 58
Ort : Schwörstadt

http://www.onlyjesus-jesusallein.com

Nach oben Nach unten

Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Gast am Fr 08 März 2013, 23:45

Harald schrieb:Hallo,

bzgl. des anderen Themas mit Bibel und Smartphone hab ich nach PDF Bibelausgaben gesucht. Die meiste Auswahl gibt es wohl über Sermon-online.de.
Z.B. hier über diesen link findet man eine zigfache Auswahl (es sind nicht alles Bibeln, aber viele sind darunter zu finden) ---->

http://sermon-online.de/search.pl?lang=de&id=0&title=&biblevers=&searchstring=&author=0&language=24&category=21&mediatype=1&order=12&play=0&start=401&count=200

Z.B. eine Luther 1912, oder eine ... Die Bibel - Grünewald - übersetzt von Paul Riessler, Ruppert Storr, oder eine ... Die komplette Bibelausgabe Zürcher-Übersetzung 1931 mit Parallelstellen und Kommentaren als ASCII-Datei, oder die ... Die komplette Bibelausgabe Dr. Hermann Menge 1926 mit Parallelstellen und Kommentaren als ASCII-Datei, oder NT´s z.b. ... Das Neue Testament in deutscher Fassung und die Psalmen von Herbert John Jantzen, oder ... Das Neue Testament - Übersetzt von Johann Albrecht Bengel etc.pp.

Ich kenne nicht alle diese Übersetzungen, ihr müsstet sie also ggf. selbst prüfen.

Grüße Harald

Hallo Harald,

leider ist das Display nicht GROß genug, um damit etwas vernünftiges auf meinem
Samsung gt S5260 etwas damit anfangen zu können.
Ich habe es probiert und es ist nur mit einer sehr großen Lupe möglich.
Entweder fehlt der halbe Satz oder es gibt nur Wortfetzen, wenn ioch die Funktion
des Vergrößerns mit meinem Smartphone probiere.
Trotzdem: Danke!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Harald am So 10 März 2013, 02:33

Hallo,

vielleicht wäre die Darstellung der PDF-Seiten mit einem Ebook-Reader besser? Ich kenne mich damit nicht aus, könnte es mir ggf. aber vorstellen, dass es so ist. Das hatte ich dir ja in dem anderen Thread geschrieben, wie du das dann mal testen könntest. Also hier -> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

harald

Harald
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 29.09.08
Alter : 58
Ort : Schwörstadt

http://www.onlyjesus-jesusallein.com

Nach oben Nach unten

KOSTENLOSE BIBELN ZUM DOWNLOAD IM PDF-FORMAT

Beitrag  Gast am Do 14 März 2013, 11:51

Harald schrieb:Hallo,

vielleicht wäre die Darstellung der PDF-Seiten mit einem Ebook-Reader besser? Ich kenne mich damit nicht aus, könnte es mir ggf. aber vorstellen, dass es so ist. Das hatte ich dir ja in dem anderen Thread geschrieben, wie du das dann mal testen könntest. Also hier -> http://www.onlyjesus-jesusallein.com/t1091-bibel-und-android-smartphone#7283

harald

Grüß Gott!

Leider habe ich keinen e-book reader.
Ich kenne mich da nicht so aus.
Welcher e-book reader ist denn gut, welcher nicht?
Ich habe da keine Ahnung, stehe also auf´m Schlauch.
Kannst Du mir vielleicht wertvolle Tipps bezuglich der Geräte geben?
Das wäre echt hilfreich.
Danke!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Günter am Do 14 März 2013, 21:51

Lieber Jörg,

früher habe ich mit viel Zeitauwand, aber oft erfolglos versucht, meinem Handy etwas beizubringen, was dann zwei Jahre später das nächste Handy konnte, auch deshalb, weil ich es dann unter diesen Kriterien ausgesucht und gekauft habe. Das war dann aber auch kein „Geizistgeilhandy“ mehr, sondern hatte eben auch seinen Preis.

So sehe ich das auch bei Dir. Du hast kein gängiges Betriebssystem, sondern ein billiges, für das es kaum Software gibt. Das hast Du ja selbst auch schon festgestellt. Helfen kann Dir hier niemand, weil niemand so ein Handy hat. Standard ist heute "Android", "Windows 8" oder eben das iPhone. Mit Java gibt es da für Dein Handy beschränkt Möglichkeiten und das was Du willst würde ein 13-Jähriger relativ schnell auf die Reihe bekommen oder er würde es eben so schnell bei eBay wieder zu Geld machen. Mir ist auch aufgefallen, dass Dein Handy kaum Arbeitsspeicher hat und es gar nicht sicher ist, dass der für die Bibel überhaupt ausreicht.

Mein Rat: Kauf Dir ein neues Handy, das so etwas kann. Jetzt oder in ein paar Jahren, je nach dem, wie brennend das Thema „Bibel auf dem Handy“ für Dich ist. Aber verplempere Deine Zeit nicht mit etwas, was Du vermutlich ohnehin nicht hin bekommst.


Viele Grüße und Gottes Segen,

<°)))>< Günter


Günter
Foren Legende
Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 1385
Anmeldedatum : 01.10.08
Ort : Rheinland-Pfalz

Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Harald am Mo 18 März 2013, 00:55

joerg.evangelist schrieb:
Harald schrieb:Hallo,

vielleicht wäre die Darstellung der PDF-Seiten mit einem Ebook-Reader besser? Ich kenne mich damit nicht aus, könnte es mir ggf. aber vorstellen, dass es so ist. Das hatte ich dir ja in dem anderen Thread geschrieben, wie du das dann mal testen könntest. Also hier -> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

harald

Grüß Gott!

Leider habe ich keinen e-book reader.
Ich kenne mich da nicht so aus.
Welcher e-book reader ist denn gut, welcher nicht?
Ich habe da keine Ahnung, stehe also auf´m Schlauch.
Kannst Du mir vielleicht wertvolle Tipps bezuglich der Geräte geben?
Das wäre echt hilfreich.
Danke!
Hallo,
vielleicht solltest du dir die Mühe machen, wenigstens das zu lesen, was man dir als Hilfe schreibt. Du kannst dir kostenlos einen Reader auf dein Smartphone installieren, und genau das ist bei dem link beschrieben wie das gehen soll. Ausprobieren müsstest du es schon selbst, denn ich habe ein anderes Smartphone. Da der Speicher erweiterbar ist auf 16GB denke ich (als Laie), dass man auch gut Bibeln speichern könnte.

Harald
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 29.09.08
Alter : 58
Ort : Schwörstadt

http://www.onlyjesus-jesusallein.com

Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Gast am Mo 18 März 2013, 18:25

Leider geht doch der e-book-reader auf meinem smartphone nicht.
Eine Spreichererweiterung ist nicht möglich.
Jetzt ist aber schluss mit diesem Thread, da er sonst nur in leere führt.
Dies ist jetzt nicht böse gemeint, sondern nur eine Feststellung.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Gast am So 09 Jun 2013, 18:28

Hallo,

ich möchte hinsichtlich des ursprünglichen Thread-Themas darauf hinweisen, dass wir vom Projekt „Freie Bibel“ (ein Projekt im Geiste und in der Praxis der „Freien Software“ zur Digitalisierung und Reproduktion von deutschen, in erster Linie gemeinfreien Bibeltexten) zwar bisher noch keine komplette Bibel oder ein NT, dafür aber allerdings schon einige NT-Bibelbücher anbieten können. Die aufbereiteten Bibeltexte sind unter unserem „Inofficial“-Verzeichnisbaum zu finden. Da ebenfalls der Einsatz auf Mobilgeräten angesprochen wurde, sei auf die zusätzlich verfügbaren Formate HTML (d.h. eine Webseite, ein Browser auf dem Mobilgerät sollte den Text dementsprechend anzeigen können) und EPUB3 (offenes E-Book-Format für E-Reader) verwiesen. Ferner wäre auf Wunsch auch EPUB2 (der ältere EPUB-Standard, der viel verbreiteter ist, den wir momentan aber nicht anbieten) oder Plain-Text denkbar. Unabhängig davon sind die PDFs auch als Druck zu haben. Bei Interesse am Projekt siehe dessen Webseite www.freie-bibel.de, insbesondere aber die ausführlichere Projektbeschreibung und/oder das dazugehörige Forum.

Fragen immer gerne ;-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Gast am Mo 10 Jun 2013, 20:39

Hallo skreutzer,

vielen dnk für deine gute Antwort! sunny

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Harald am Di 17 Sep 2013, 01:09

Hallo,
 
aus aktuellem Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass die interlineare Bibel nicht mehr kostenlos unter den geposteten links downloadbar ist - meines Wissens findet man die nirgends mehr im WWW zum kostenlosen Download.
 
bei life-is-more.at findet man folgende Bibeln im PDF-Format:
 
Altes Testament (AT)
 
» Revidierte Elberfelder 1985 (8,4 MB)
» Unrevidierte Elberfelder 1905 (5,4 MB)
» Luther 1912 (4,5 MB)
» Luther 1545 (4,5 MB)
» King James Version (4,5 MB)
 

Neues Testament (NT)
 
» Revidierte Elberfelder 1985 (2,6 MB)
» Unrevidierte Elberfelder 1905 (1,7 MB)
» Luther 1912 (1,5 MB)
» Luther 1545 (1,5 MB)
» King James Version (1,5 MB)
» Konkordantes Neues Testament (1,7 MB)

Unter bibelkommentare.de findet man auch die Bibel als E-Book:

Bibelversion

EPUB

MOBI


Elberfelder Bibel (Version von bibelkommentare.de)
Sprachlich aufgearbeiteter Text der unrevidierten Übersetzung mit Fußnoten.  
2.13 MB
10.51 MB

Elberfelder Bibel 1932 (alte Verszählung)
Text der unrevidierten Übersetzung mit Fußnoten.  
2.13 MB
10.54 MB

Elberfelder Bibel 1932 (neue Verszählung)
Text der unrevidierten Übersetzung mit Fußnoten.  
2.13 MB
10.55 MB

Darby Translation (englisch)
The New Translation by J.N.Darby (without footnotes).  
1.65 MB
7.65 MB

King James Version (englisch)
The Authorized Version, commonly known as the King James Bible (KJV), is an English translation of the Bible by the Church of England completed in 1611.  
1.64 MB
7.62 MB

Darby Traduction (französisch)
La Sainte Bible dans la version de J.-N. Darby (considérée comme l'une des traductions françaises les plus proches de l'original).  
1.74 MB  
8.19 MB
Folgende Bibel können Sie sich kostenlos herunterladen und mit Ihrem E-Book-Reader verwenden. Die Bibelversionen stehen zur Zeit für in den Formaten EPUB und MOBI zur Verfügung.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
Dort kann man auch sein eigenes Ebook generieren - Hier können Sie sich eine EPUB-Datei der Bibel selbst zusammen stellen. Da einige E-Book-Reader mit dem kompletten Bibeltext in einer Datei langsam werden, können Sie sich hier einige Bibeltexte auswählen. Um die gesamte Bibel herunterzuladen, nutzen Sie bitte die oberen Downloads. Desweiteren stehen Ihnen einige Layout-Optionen zur Verfügung.
 
Ich kenne mich damit nicht so aus, nutze das auch nie, Ebook-Reader etc. - vielleicht mag da noch jemand Ergänzungen machen.
 
Grüße Harald

Harald
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 29.09.08
Alter : 58
Ort : Schwörstadt

http://www.onlyjesus-jesusallein.com

Nach oben Nach unten

Re: Kostenlose Bibeln zum Download im pdf-Format

Beitrag  Gast am Sa 12 Okt 2013, 18:50

Es wäre keine große Schwierigkeit, den Bibeltext im EPUB einfach in mehrere Dateien aufzuteilen, womit das E-Book den kompletten Bibeltext enthalten und trotzdem schnell genug laden kann. Wir machen das mit unserem EPUB-Erzeuger-Tool mit unseren Bibeltexten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten