Schliessung des Forums zum 25. Mai 2018


Liebe Mitglieder und Besucher!


Wir Admins haben beschlossen, nach knapp 10 Jahren das Forum zu Schließen. Damit ihr genügend Zeit habt, euch eventuell ein anderes Forum zu suchen, werden wir hier noch bis zum 24. Mai 2018 weiter machen. Ab dem 25. Mai 2018 wird es dann Only Jesus als Forum nicht mehr geben. Die aktuellen Datenschutzbestimmungen, die bis zum 25. Mai 2018 umgesetzt sein müssen, machen es uns auch wegen der im Moment unübersichtlichen Rechtslage unmöglich, das Forum weiter zu betreiben. Danke für Eure Mitarbeit und Treue. Wir wünschen allen Gottes Segen für den weiteren Weg.


Eure Admins Ralf-Peter und Harald

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Wer ist online?
Insgesamt sind 7 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 7 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 69 Benutzern am Di 15 Sep 2015, 08:23
Besucher

counteronline.de

Neueste Themen
» Mein Pfingstsonntagmorgen
von Heidi Gestern um 17:02

» Only Jesus Forum schließen?
von Ralf-Peter Mi 16 Mai 2018, 21:48

» Himmelfahrt 2018
von Harald Sa 12 Mai 2018, 20:12

» Lieber Gott ich habe viel zu danken ...
von budde harald Mo 07 Mai 2018, 21:57

» Danke für den Regenbogen
von budde harald Mi 25 Apr 2018, 19:41

» Israel feiert 70. Geburtstag
von Harald Fr 20 Apr 2018, 02:41

» Neue Domain
von Heidi Sa 14 Apr 2018, 14:03

» Karfreitag
von Günter Mo 02 Apr 2018, 02:23

» Ach, du kleingläubiger.......
von budde harald Sa 31 März 2018, 19:27

» Christliche TV und Online-Video Tipps
von Harald Do 29 März 2018, 15:23

» Glaube: Freude oder Ernst?
von Heidi Fr 23 März 2018, 10:24

» Lieder, nur so, zum Wohlfühlen
von Heidi Mo 19 März 2018, 20:14

» Johannes als Wegbereiter für Jesus
von Heidi Mo 19 März 2018, 18:42

» Mt 26, 36-46
von Gast Fr 16 März 2018, 20:55

» Macht Gott Fehler?
von Gast Do 15 März 2018, 19:30

» Römer 12,20 Feurige Kohlen auf das Haupt
von Hakim Di 13 März 2018, 20:16

» Nicht ganz ernst gemeint ;-)
von Heidi Di 13 März 2018, 19:35

» Wähle richtig – ev. Gemeindewahl 2018
von Gast Mo 12 März 2018, 18:20

» Habt Ihr die Bibel schon mal ganz gelesen?
von Gast Sa 10 März 2018, 22:36

Jahreslosung 2018


Mit freundlicher Genehmigung:
Wort im Bild Verlag und
Vertriebs gmbH

am geburtstag gerettet

Nach unten

am geburtstag gerettet

Beitrag  budde harald am Do 26 Aug 2010, 21:50

Lieber Gott Du hast meine Sohn an dessen geburtstag gerettet
auf der A2 hat sich sein firmenbulli überschagen
er stieg o  unbeschadet aus
auch d verursacher kam unbeschadet davon
Danke lieber Gott
gruß harald budde

budde harald
Foren Experte
Foren Experte

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 15.01.09

Nach oben Nach unten

Re: am geburtstag gerettet

Beitrag  Otto am Fr 27 Aug 2010, 17:33

Da lese ich zufällig Hebr. 2:... 3 wie werden wir entfliehen, wenn wir eine so große Errettung vernachlässigen? Welche den Anfang ihrer Verkündigung durch den Herrn empfangen hat und uns von denen bestätigt worden ist, die es gehört haben, indem Gott außerdem mitzeugte,
4 sowohl durch Zeichen als durch Wunder und mancherlei Wunderwerke und Austeilungen des Heiligen Geistes nach seinem Willen.
L.G.u.G.S.
Otto

Otto
Gast


Nach oben Nach unten

Re: am geburtstag gerettet

Beitrag  Heidi am Fr 27 Aug 2010, 21:50

Lieber Harald,

ich meine noch aus dem alten Forum zu wissen, dass dein Sohn so Anfang 20 sein müsste.

Ist dein Sohn selber Christ?, sodass er verstehen kann, dass du Gott dankst?

viele grüße von heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3465
Anmeldedatum : 30.09.08

Nach oben Nach unten

Re: am geburtstag gerettet

Beitrag  Eva am Fr 27 Aug 2010, 22:01

Lieber Harald,
ja, Gott tut solche Wunder.
Mein Bruder hat solch eins auch vor kurzem erlebt, dessen Firmenwagen überschlug sich mehrmals. Außer Prellungen hatte mein Bruder keine Verletzungen.

Du kannst Gott wirklich sehr für diese Bewahrung danken - und dein Sohn hoffentlich auch ?!

Liebe Grüße
Eva



Eva
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 01.10.08
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: am geburtstag gerettet

Beitrag  budde harald am So 29 Aug 2010, 20:21

ja auch mein sohn ist ein gläubiger mensch
schon als kleiner junge - wir haben viel von der wenigen freizeit - mit einander verbracht
oft gingen wir in kirchen und beteten
aber auch aushalb
abends nach solchen tagen dankten wir Gott für den schönen tag
besonders schön war
wenn mir draußen waren und vor d. essen
Gott dankten
gruß harald budde

budde harald
Foren Experte
Foren Experte

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 15.01.09

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten